Schweizer Vorpremiere

«Bruno Manser - Die Stimme des Regenwaldes»

Donnerstag 31. Okt. / 20:00
Kino Seehof 1

Niklaus Hilber
2019
Adventure
142min
CHD/EN/Penan (UT:de)

Schweizer Vorpremiere
In Anwesenheit von: Niklaus Hilber (Regie) und Sven Schelker (Schauspiel)

Die wahre Geschichte des Umweltaktivisten Bruno Manser mit Sven Schelker («Der Kreis»), der mit den Ureinwohnern und Ureinwohnerinnen Borneos gegen die Abholzung des Dschungels kämpft. Auf der Suche nach einer Erfahrung jenseits der Oberflächlichkeit der modernen Zivilisation reist Bruno Manser 1984 in den Dschungel von Borneo und findet seine Erfüllung beim nomadischen Stamm der Penan. Es ist eine Begegnung, die sein Leben für immer verändert. Manser setzt sich fortan für das von der Abholzung massiv bedrohte Volk ein: Sein Mut, sowie sein unermüdlicher Einsatz und Wille zur Veränderung machen Manser zu einem der berühmtesten und glaubwürdigsten Umweltaktivisten seiner Zeit - und kosten ihn schliesslich alles. Sven Schelker hat für seine Rolle als Bruno Manser mehrere Wochen im Dschungel gelebt und die Sprache der Penan gelernt - eine Meisterleistung. Sven Schelker wird in der Master Class (Samstag, 2. Nov, siehe Workshops) von den Dreharbeiten erzählen und neugierige Fragen beantworten.


Anschliessend Halloween ART Party der KunstPAUSE im Topas The Club.

Gratis Eintritt mit Zuger Filmtage Festivalpass. Eintritt normal: CHF 15.-, mit Verkleidung CHF 10.-

Einzelticket Kaufen   Festivalpass Kaufen

Verpasse nicht unseren Newsletter!